Startseite
Die Städte
Die Regionen in Deutschland
Kontakt
Informationen rund um Ihre Reise
Impressum
 

 
 

 


Salierjahr

Salierjahr 2011

 



02.10.2011
Domweihfest
Domweihfest als Jubil?umsfeier zum Salierjahr mit abschlie?ender Domnapff?llung

 

 

Hier kommen Sie direkt zu den weiteren Städten


Wetter
 
 
 
 
Speyer Dom
 
Speyer

Speyer - Saliermetropole in der Pfalz

Mehr als 2000 Jahre Speyer - Stadt am Rhein - heißt auch 2000 Jahre städtischen Lebens, das eng mit der deutschen und europäischen Geschichte verknüpft ist. Kelten, römische Soldaten, Kriege und Revolutionen, die Salier-Kaiser mit ihrem romanischen Dom, religiöse und weltliche Herrscher, vor allem aber die kulturellen und wirtschaftlichen Leistungen der früheren Bürgergenerationen haben die Entwicklung und die Gestalt der Stadt Speyer geprägt.

„ In Speyer fängt die Pfalz an, Italien zu werden.“, sagen die Pfälzer. Das kommt nicht von ungefähr. Vom milden Pfälzer Klima geprägt, nahe der Deutschen Weinstrasse, liegt Speyer am linken Rheinufer. Zwischen den prachtvollen Bauwerken und idyllischen Plätzen, malerischen Winkeln, Promenaden und Gassen verbreitet sich südländische Atmosphäre und Pfälzer Lebensart. Lauschige Plätze im Freien, gemütliche Weinstuben, Bistros und Straßencafes durchziehen die Stadt und verbinden Sehenswürdigkeiten und Pfälzer Geselligkeit.

Das Wahrzeichen Speyers ist natürlich der romanische Kaiserdom, der sich mit seinem markanten zweitürmigen Portal auf der Ostseite des Domplatzes erhebt. Er ist die Kathedrale des Bistums Speyer, zählt zu den bedeutendsten romanischen Bauwerken Deutschlands und ist die größte erhaltene romanische Kirche in Europa. Der fast 1000jährige Kaiserdom ist ein
einzigartiges Zeugnis romanischer Baukunst und wurde1981 in die Liste der schützenswerten Weltkulturdenkmäler der Unesco aufgenommen.

Seit dem 2000-jährigen Stadtjubiläum 1990 wird die touristische Infrastruktur Speyers kontinuierlich ausgebaut. Mit dem Technik Museum und dem Sea Life Aquarium entstehen zwei Besucher-Attraktionen, die neben dem Historischen Museum der Pfalz alljährlich hunderttausende von Besuchern in die Domstadt locken.

 
Sehenswürdigkeiten

Was Sie bei Ihrem Besuch in Speyer auf keinen Fall versäumen sollten - Sehenswürdigkeiten und kulturelle Highlights

Hier haben wir Ihnen in kurzer Form einige wichtigste Highlights der Stadt Speyer zusammengestellt und kurz beschrieben.
Eine detaillierte Beschreibung aller wichtigen Sehenswürdigkeiten inclusive der Historie und wichtiger Ereignisse und Personen der Stadt finden auf unserer ausführlichen Stadtführung für Speyer zum Download.

 
Speyer Dom

Dom zu Speyer

Den Namen Kaiserdom trägt er zu Recht, denn er symbolisierte die Macht der salischen und später auch der staufischen Kaiser. Die romanische Basilika, deren Grundsteinlegung 1030 Kaiser Konrad II. veranlasste, wurde als kreuzförmige Pfeilerbasilika begonnen. Ende des 11. Jhd. wurden unter Kaiser Heinrich IV. grundlegende Umbauten durchgeführt, bei denen, erstmals in Deutschland, der Innenraum ein vollständiges Kreuzgratgewölbe erhielt und der Außenbau eine ihn umgebende Zwerggalerie. Der 134 Meter lange Kaiserdom, mit seinem 33 Meter hohen durch 24 Pfeiler gegliederten Langhaus, war das größte Gotteshaus der damaligen christlichen Welt.

 
Speyer Historisches Museum

Historisches Museum Speyer

Das Historische Museum der Pfalz zählt zu den kulturhistorisch interessantesten und meist besuchtesten Museen Deutschlands. Es bietet dem Besucher eine gelungene Kombination aus Moderne und Historie, die auch der architektonische Rahmen mit dem glasüberdachten Neubau für Wechselausstellungen wieder spiegelt. In sechs ständigen Sammlungen wird die Kunst- und Kulturgeschichte Speyers und der Pfalz von der Steinzeit bis in das 20. Jahrhundert präsentiert.

 
Speyer Altpörtl

Altpörtl

Das Altpörtl ist das ehemalige westliche Haupttor der mittelalterlichen Stadtbefestigung und ein sichtbares Zeugnis der Stadtgeschichte. Von 1512 bis 1514 erhielt es als bauliche Erweiterung das oberste Turmgeschoss mit einer spätgotischen Maßwerkbrüstung und einer rings umlaufenden Arkadengalerie, zu welcher 154 Stufen hinaufführen.
Oben angekommen, sollte man bitte den Bauch einziehen, da der Umlauf sehr eng ist. Angesichts des atemberaubenden Panoramas hält man jedoch automatisch die Luft an. Von hier oben hat man weiten Blick auf Pfälzerwald, über die Rheinebene hinweg und auf den Odenwald.

 
Speyer Judenviertel

Judenviertel

Um 1084 siedelte der Speyerer Bischof Rüdiger Huzmann in unmittelbarer Nähe des Domes Juden an. Als Mittelpunkt der Siedlung entstand der Judenhof, das kultische Zentrum mit Männer- und Frauensynagoge und dem rituellen Kaltbad (Mikwe).

Die Ruine der Speyerer Synagoge ist der älteste, noch sichtbare Überrest eines Synagogenhauses in Mitteleuropa.  Das eigentliche Judenbad (erstmals 1126 erwähnt) blieb nahezu unverändert über die Jahrhunderte hinweg erhalten. Ein tonnengewölbtes Treppenhaus führt über einen Vorraum zum 10 m tief gelegenen quadratischen Badeschacht mit Kreuzgratgewölbe. Hier wurde die nach den mosaischen Gesetzen vorgeschriebene kultische Reinigung durch Untertauchen in kaltes „natürliches“ Wasser vorgenommen. Das Speyerer Judenbad ist eines der ältesten noch erhaltenen dieser Art und von besonderer kulturhistorischer Bedeutung.

 
Speyer Dreifaltigkeitskirche

Dreifaltigkeitskirche

Um die Jahrhundertwende wurde sie als „unschön im Zopfstil erbaut“ bezeichnet, heute gilt sie als spätbarockes Gesamtkunstwerk von überregionaler Bedeutung. Als einzige Kirche dieses Bautyps im Rhein-Main-Neckar-Gebiet ist die Dreifaltigkeitskirche bis heute erhalten geblieben.

In den Jahren 1701 - 1717 wurde sie nach den Plänen des kurpfälzischen Hofbaumeisters Johann Peter Graber als lutherische Kirche errichtet. Die gesamte Innenausstattung stammt aus der Entstehungszeit.
Hervorzuheben sind die Holzschnitzereien an Altar und Kanzel von Christian Dathan und das von Johann Christian Gutbier reich mit Szenen aus dem Alten und Neuen Testament bemalte Holzgewölbe. 

 
Speyer Rathaus

Rathaus Speyer

Das Rathaus der ehemals Freien Reichsstadt Speyer ist ein repräsentativer Spätbarockbau, der zwischen 1712 und 1726 an der Stelle der aus dem 15. Jh. stammenden, 1689 zerstörten städtischen Kanzlei und zweier anderer Hausplätze errichtet wurde.

Sehenswert sind u.a. der Ratssaal im Stil des frühen Rokoko (heute häufig für Kammerkonzerte genutzt).

 
Speyer Alte Münze

Alte Münze

Die Alte Münze wurde als „neues Kaufhaus am Markt“ 1748 an der Stelle der mittelalterlichen Münze (Haus der Münzer) errichtet.

Bis ins 19. Jahrhundert Umschlagplatz für den Handel, später Sitz verschiedener Behörden.

 
Stadtführung

Hier können Sie die Stadtführung durch Speyers Innenstadt mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten downloaden

 
 

Speyer Kultur

Nicht nur die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten prägen das Gesicht einer Stadt. In jeder Stadt gibt es kulturelle Highlights mit Sehens- und Hörenswertem, die einen Besuch der Stadt lohnen. Auf der folgenden Seite haben wir Ihnen eine Auswahl von Museen, Ausstellungen und musikalischen Zielen der Stadt zusammengestellt, die Ihren Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Kultur - Sehens- und Hörenswertes

 
Stadtinfo

Speyer Touristinfo

Hier finden Sie weitere Informationen über Speyer und seine Sehenswürdigkeiten sowie über aktuelle Veranstaltungen:

www.speyer.de

 

Speyer Reiseinfo

Hier haben wir für Sie die wichtigsten Informationen zu Ihrer Anreise nach Speyer zusammengestellt. Ein Routenplaner, die Suchmaske der Bahn, die aktuellen Wettermeldungen sowie eine Liste mit Parkplätzen und Parkhäusern der Stadt sollen Ihnen die Reise und Ihren Aufenthalt erleichtern.

Reiseinformationen

 
Hotels und Restaurants

Speyer Hotels

Auf der folgenden Seite finden Sie eine Auflistung von Hotels, Kneipen und Restaurants in Speyer

Hotels und Restaurants

 
Ziele in der Umgebung

Speyer Umgebung

Auf der folgenden Seite finden Sie eine Auflistung von touristisch interessanten Zielen in der Umgebung Speyers

Die Umgebung Speyers

 
Literatur zu Speyer

Falls Sie Hintergründiges, Geschichten, Historisches und Literarisches zu Speyer und Umgebung suchen, können wir Ihnen folgende Bücher empfehlen, die Sie direkt über Amazon bestellen können.

cover

cover

Speyer

Die kulinarische Pfalz

 
 
 
Infos und Bilder: Stadt Speyer
Copyright: StadtTour - CrossMedia Reiseverlag 2017